Adventsgottesdienst für die Fünftklässler

Anstatt im Klassenzimmer hatten sich die Schüler der 5. Klassen am Mittwoch, 10.12.2014 in der Evangelischen Kirche Ichenheim versammelt. Der katholische Diakon Oliver Fingerhut leitete einen Schülergottesdienst, den die Fachschaft Religion vorbereitet und geplant hatte.
„Hilfe, die Herdmanns kommen!“ So hieß das Theaterstück, das Schüler der Klasse 6a im Gottesdienst vorführten. Da saß Marias Schleier schief, die Könige brachten einen Schinken anstelle von Gold, Weihrauch und Myrrhe und der Verkündigungsengel wirkte ziemlich aufgedreht. Was war los? Da hatten ein paar Rotzlöffel namens Herdmanns die Weihnachtsgeschichte ordentlich auf den Kopf gestellt! Oder hatten etwa gerade sie den eigentlichen Sinn verstanden? Der ein oder andere Gottesdienstbesucher wird die altbekannte Weihnachtsgeschichte wohl künftig mit anderen Augen sehen und hören.
Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Schulchor mit Michael Ritter. Die Fürbitten trugen Fünftklässler vor. Nach der kurzen Auszeit ging es weiter mit dem ganz normalen Unterricht.
Die Fachschaft Religion bedankt sich herzlich bei allen Mitwirkenden und bei Herrn Fingerhut.

   

| Copyright © 2013 Realschule Neuried | Alle Rechte vorbehalten | Sitemap |