Schüleraustausch mit Bellelay

Seit nunmehr fünfzehn Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen der Realschule Neuried und der Ecole secondaire de la Courtine in der französischen Schweiz.

Besuch in Bellelay 2015
Vom 28. September bis zum 2. Oktober 2015 nahmen die Französischschüler der achten Klasse am Austausch mit unserer Partnerschule „Ecole secondaire de la Courtine“ in Bellelay teil. Die Schüler waren dort in Gastfamilien untergebracht.
Neben dem Unterricht wurde unseren Schülern auch ein abwechslungsreiches Programm geboten. Einen Tag verbrachten die Schüler in der echten zweisprachigen Stadt Biel/ Bienne am Bieler See. Dort wurde ein Picknick veranstaltet, wir waren im Uhrenmuseum, bei einem Vortrag über die Bieler Zweisprachigkeit und haben die Stadt bei einer Rallye und beim Shoppen erkundet.
Ein weiterer Programmpunkt war der Besuch verschiedener Betriebe in der Region. So besichtigten die Schüler in Kleingruppen zum Beispiel einen Bauernhof, eine Käserei oder eine Uhrenfabrik. Mit den Austauschpartnern erstellten sie anschließend eine kleine Präsentation.
Wir unternahmen auch eine Wanderung durch das Moor und besuchten das Käsemuseum von Bellelay, in dem die Herstellung und Geschichte des berühmten Käses, „Tête de Moine= Mönchskopf“ erklärt und demonstriert wird.
In dieser ereignisreichen Woche blieb natürlich auch genug Zeit für Freizeitaktivitäten in der Gastfamilie.
Im Rahmen eines Abschiedsabends mit einem leckeren Buffet konnten sich Schüler, Eltern und Lehrer noch einmal über ihre Erfahrungen austauschen.

Besuch der Schüler aus Bellelay

In der Woche vom 6.-10. Juni 2016 war es wieder so weit: Der Gegenbesuch der Schweizer Austauschpartner fand statt.
Die Schüler verbrachten eine tolle Woche bei meist schönem Wetter. Auf dem Programm stand eine Fahrt nach Freiburg mit Bowling und einer Stadtführung. Es blieb natürlich auch genügend Zeit zum Shoppen.
Die Schweizer Gäste konnten am Vormittag den deutschen Schulalltag kennenlernen.
Nachmittags hatten die Austauschschüler die Gelegenheit zu weiteren Unternehmungen mit ihren Gastfamilien.
Höhepunkt war dann ein Besuch im Europapark. Die erlebnisreiche Austauschwoche endete mit einem gemütlichen Abschiedsabend mit allen Schülern, Eltern und Lehrern.
Alle Beteiligten hatten eine spannende und abwechslungsreiche Woche, in der auch die „Fremdsprache“ trainiert werden konnte. In kurzer Zeit entstanden nette Freundschaften und der Abschied fiel am Ende schwer.

   

| Copyright © 2013 Realschule Neuried | Alle Rechte vorbehalten | Sitemap |