Was ist Glück?

Im internationalen „jugendcreativ“-Wettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken im letzten Schuljahr waren die Schülerinnen und Schüler und der drei teilnehmenden Klassen aufgerufen, sich im Kunstunterricht mit dem Thema „Was ist Glück?“ auseinanderzusetzen. Jeder gestaltete dazu seinen ganz persönlichen Glücksmoment in einem Bild. Die meisten waren sich dabei einig: Am glücklichsten macht es uns, schöne Momente mit Freunden oder der Familie zu teilen!
Linda Thimm (7a) und Moritz Zibold (7b) zählen auf Ortsebene zu den Gewinnern, das Werk von Lisa Listmann (7b) qualifizierte sich außerdem für die nächste Runde auf Landesebene. Zur Annerkennung dieser tollen Leistung erhielten die Gewinner neben einer Urkunde einen Preis. Alle teilnehmenden Klassen erhielten zudem einen Zuschuss für ihre Klassenkassen.
In diesem Jahr wurden 383.000 Bilder als Wettbewerbsbeiträge eingereicht. Der schulartübergreifende, internationale Wettbewerb der Initiative „jugend creativ“ ist einer der größten seiner Art weltweit und findet jährlich statt.

| Copyright © 2013 Realschule Neuried | Alle Rechte vorbehalten | Sitemap |